Pressearbeit

Lesen Sie Interviews mit Menschen unterschiedlicher Expertisen zu verschiedenen Themen rund um die Mediation, Pressemitteilungen und Nachrichten aus verschiedenen Medien.

Aktuelles

Im Gespräch mit Prof. Dr. Horst Eidenmüller zum Brexit

Am 1. Januar 2015 hat Professor Dr. Horst Eidenmüller den Statutory Chair for Commercial Law der Universität Oxford übernommen. Er ist Professorial Fellow am St. Hugh's College in Oxford. Von 2003 bis 28.

Forschung unterstützen und Amazon-Gutscheine gewinnen - Projekt „GANDALF“ erforscht Bekanntheit von Mediation

München/Köln, 13.10.16 – Streit kennt und hatte wahrscheinlich jeder Mensch schon mindestens einmal im Leben. Mediation ist dagegen noch weitgehend unbekannt. Wie verbreitet das Wissen um die Konfliktlösungsmethode ist, erforscht bundesweit „GANDALF“ per Online-Umfrage unter http://umfragen.ku.de/mediation.

Herbstaktivitäten der Deutschen Stiftung Mediation in Bayern

Den Auftakt unserer Herbstaktivitäten in Bayern bildete die Teilnahme an der Sport- und Gesundheitsmesse „Mein Leben“ am 17. und 18. September 2016 in Landshut. Wie im Artikel der Landshuter Zeitung vom 19. September beschrieben, kamen über 4000 Besucher auf diese Messe mit 80 Ausstellern, mehr als 40 Vorträgen und 20 Aktionen.

Im Gespräch mit Prof. Dr. Reinhard Greger zur Rechtsverordnung „zertifizierter Mediator“

Dr. Reinhard Greger war von 1975 bis 1996 im bayerischen Justizdienst sowie als Richter am Bundesgerichtshof tätig. Anschließend hatte er bis zur Versetzung in den Ruhestand im Jahre 2011 den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und freiwillige Gerichtsbarkeit an der Universität Erlangen-Nürnberg inne.

Neue Pressesprecherin - Saskia Riedel verstärkt Team der Deutschen Stiftung Mediation

München/Köln, 5.5.16 – Saskia Riedel (47) fungiert seit Mai als ehrenamtliche Pressesprecherin bei der Deutschen Stiftung Mediation. Sie übernimmt die Aufgabe von Birgit Goldenbow und berichtet an den Vorstand der Stiftung.

Mehr Methoden für weniger Streit - Deutsche Stiftung Mediation auf 71. Deutschen Juristentag

Essen/München/Köln, 13.9.16 – Mit dem Ziel, Mediation als wirksames Konfliktlösungsverfahren bekannter zu machen, präsentiert sich die Deutsche Stiftung Mediation mit einem eigenen Messestand, Standnummer C16, auf dem 71. Deutschen Juristentag in der Essener Grugahalle.

Im Gespräch mit Dr. Jürgen Klowait

Im Anschluss an seine langjährige Tätigkeit in der Energiewirtschaft und im Anlagenbau – u.a. als Leiter Recht, Prokurist und Compliance Officer im E.ON-Konzern – ist Dr. Jürgen Klowait als Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator sowie als Interim Manager, Business Coach und Inhaber von Consulting Dr. Klowait freiberuflich tätig. Er verfügt über umfangreiche Praxiserfahrung in innerbetrieblichen Mediationsverfahren wie auch bei Mediationen zwischen Unternehmen. 

Auf Augenhöhe

Dokumentarfilmpremiere über Mediation an Schulen

Karlsruhe/München/Köln, 15.6.16 – Zusammen streiten? Für ein gutes gemeinsames Ergebnis? Wie das mittels Mediation gelingen kann, zeigt der rund 60 minütige Dokumentarfilm „Auf Augenhöhe“ des Regisseurs Jürgen Sihler, den der Werkraum Karlsruhe e.V. und das Gymnasium Neureut mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Stiftung Mediation schufen. Die Filmpremiere findet am 26. Juni um 11:00 Uhr im Karlsruher Kino „Die Kurbel“ statt.